Posted on

Übersetzung unterhalb des PDF! Bitte vorher rechts oben ihre Sprache auswählen.
Translation under the PDF! Please choose your language befor you scroll.

Protokoll-Hauptversammlung-30.9.2019

Protokoll zur Hauptversammlung des Elternvereins am KTW
Datum: 30.9.2019
Ort: Aula der OVS Karl Toldt Weg
Zeit: 18.00 – 20.00

1.) Begrüßung durch unseren EV (Elternverein) – Vorsitzenden Christian Buss

2.) Erklärung – was macht der Elternverein? Inklusive Rückblick

Kümmert sich um Anliegen der Eltern gegenüber Schule und Nachmittagsbetreuung

Organisiert Buffets zu schulischen Festen – Singschulkonzert, Elternsprechtag (2. Klassen), Punschstand

Hat die Möglichkeit sonstige Feste zu organisieren

Finanzielle Unterstützung im Bedarfsfall bei Projektwochen o.ä.

Wenn Sie eine finanzielle Unterstützung bei Schulprojekten benötigen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Frau Direktorin Schenk (oder an den Elternverein). Alle Anträge werden bis Ende Jänner 2020 gesammelt. Danach gibt es eine Beschlusssitzung des Elternvereins über die Höhe der Unterstützung.

Gibt Handgeld an Lehrer und Nachmittagsbetreuer aus

Sponsert Faschingskrapfen und Eis am Sommerfest

Entscheidet mit bei Essenlieferant und Fotografen

Sponsert Sportgeräte und Bücher etc. und Adventskranz

Kann Vorträge organisieren

Betreut schwarzes Brett in der Schule

Organisiert freiwillige private Unfallversicherung

Beteiligt sich an den Schultüten für die ersten Klassen

Schuljahr 2018/19: Blumen und Mannerschnitten für Schulauftritt gesponsert

3.) Kassierbericht

Kontostand per 27.8.2019: € 1025,54

4.) Wahl Funktionäre

Bildung des Wahlkomitees, Wahlvorgang der einzelnen Funktionäre:

EV Vorsitz: Christian Buss

EV Stellvertretung: Eszter Kolb

Kassa: Kerstin Weber

Kassa Stellvertretung: Anita Kafka

Schriftführung: Christina Lintenhofer

Schriftführung: Stellvertretung Anja Wenzel

Rechnungsprüfer: Ingrid Gosch, Alexandra Bruckner

Alle Funktionäre wurden einstimmig gewählt!

5.) Beschluss: EV- Mitgliedsbeitrag

24 €, bei 2 Kinder je 12€, bei 3 Kindern 8€. Einstimmig beschlossen

Wichtig: Es handelt sich um einen freiwilligen Beitrag! Wir bitten jedoch, dass dieser einbezahlt wird, damit der Elternverein all seine Funktionen (siehe Punkt 2) wahrnehmen, und somit viele Projekte unterstützen kann!

Das oben erwähnte Lehrerhandgeld beträgt 50% der, in der jeweiligen Klasse eingenommenen Elternvereins – Beiträge!!!
Das heißt, sie liebe Eltern bestimmen aktiv mit wieviel Geld ihrer Lehrerin, oder ihrem Lehrer für Ausflüge, zusätzliche Materialien,… zur Verfügung steht!

6.) Dem Antrag auf Entlastung des Vorstands für das SJ 18/19 durch die Rechnungsprüfung wurde genehmigt.

7.) Beschlüsse – Bekräftigen der bestehenden Beschlüsse

Wie jedes Jahr wird das Schulbuffet an den Elternsprechtagen von den 2. Klassen organisiert. Die gesamten Einnahmen, die sich aus freiwilligen Spenden ergeben, stehen diesen Klassen zur Verfügung!
1. Elternsprechtag, wird von der 2d und 2b organisiert
2. Elternsprechtag wird von der 2a und 2c organisiert

Mitgliedsbeitrag an den Hauptverband 16 Klassen a 10€ ges: 160€, für VS Klasse nichts. Einstimmig beschlossen

Neugestaltung des Schaukastens: Fr. Rettensteiner, Fr. Weber und FrauKolb übernehmen diese Aufgabe. Vielen Dank!

Kuchenbuffet am Tag der offenen Tür am 18.10.2019
18.10.2019 wird organisiert von Fr. Bruckner und Fr. Stubits. Vielen Dank!
Um zahlreiche Kuchenspenden, Kekse, etc. dafür wird gebeten!

Fortbestehen des Englischkurses incl. Bereitstellung benötigter Materialien. Einstimmig beschlossen

Jeder EV Stammtisch gilt als Ausschusssitzung und ist somit bei geringer Teilnehmerzahl beschlussfähig. Einstimmig beschlossen

Erhöhung auf 50% der EV-Einnahmen gehen als Lehrerhandgeld an die KlassenlehrerInnen. Einstimmig beschlossen.

70€ pro Nachmittagsbetreuungsklasse. Einstimmig beschlossen

Handgeld für WerklehrerInnen und ReligionslehrerInnen; € 2,50 pro Kind Werken, € 2,- pro Religionskind. Einstimmig beschlossen

Sponsoring Faschingskrapfen. Einstimmig beschlossen

Sponsoring Eis für Sommerfest. Einstimmig beschlossen

Sozialfond – Über Anträge wird im Rahmen einer EV- Sitzung abgestimmt.

Informationsveranstaltung über weiterführende Schulen – Übernahme Unkostenbeitrag durch den Elternverein. Einstimmig beschlossen

Adventkranz – Kosten ca. € 150,-. Einstimmig beschlossen

Freibetrag für Ausgaben pro Semester € 250,-. Einstimmig beschlossen

Bitte von Frau Direktorin Schenk: Anschaffung von Volleybällen: Elternverein stellt dafür € 200,- zur Verfügung. Einstimmig beschlossen

8.) Sonstiges

Voriges Jahr wurde an unserer Schule sowohl für alle Klassen, als auch für alle Eltern, sehr erfolgreich ein Vortrag über Gedächtnistraining- „Mega Memory“ abgehalten. Ein weiterer Termin ist für dieses Schuljahr geplant!

Punschstand: Termin 11.12.2019 und 12.12.2019 jeweils von 14.00 bis 18.00, Ort Eingangsbereich der Schule.
Einladung gestaltet Frau Wenzel
Organisation: 11.12.2019 – Frau Stibits und Frau Bruckner – Vielen Dank!
12.12.2019 – Frau Koos und Frau Lintenhofer – Vielen Dank!
Wir bitten ALLE Eltern um Kuchen, bzw. Kekse! Der Erlös aus freiwilligen Spenden ergeht an den Elternverein.
Wir freuen uns über zahlreiches Kommen

Abschließend wollen wir uns bei allen Eltern für die tatkräftige Unterstützung im letzten Schuljahr bedanken!
Speziell unsere Klassen – Elternvertreter bzw. Elternvertreterinnen haben eine wichtige „Schlüsselfunktion“ (Stichwort: z.B. Weiterleiten des Elternvereins – Protokolls an alle Eltern) zwischen Elternverein und den Eltern der jeweiligen Klassen.

Nur gemeinsam können wir viel für die Schule und damit für unsere Kinder bewirken!